Tag: Verhaltensregeln

Schießtermine 2021 online

Schießtermine 2021 sind raus 1. Vorsitzender Peter Stielke gibt neuen Trainingstermine für das Jahr 2021 bekannt. Änderungen bezüglich CORONA in Rheinberg ab sofort gültig!   Auch 2021 darf wieder fleißig trainiert werden, wenn Corona es zulässt. Vorsitzender Peter Stielke hat mit den beiden Schießbahnbetreibern in Rheinberg und Krefeld alle Trainingstermine abgestimmt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass CORONA im…

Trainingsbetrieb unter Einschränkungen

Trainingsbetrieb unter Einschränkungen Training auf Termin, COVID 19 Pandemie Einschränkungen erfordern optimale Planung des Trainingsbetrieb von Detlef Reck Seit Anfang März ticken die Uhren ob der Pandemie im Land gefühlt langsamer. Viele Bereich sind durch staatliche Vorgaben fast zum Erliegen gekommen, so auch große Teile im Sportbereich, was auch wir SNIPER Duisburg schmerzlich erfahren durften. Der Vorstand hat nun ein…

Derzeit Aufnahmestopp für Neumitglieder! Für mehr Infos bitte HIER KLICKEN

Warum ein Aufnahmestopp?

Die Anfragen von Neumitgliedern für unseren Verein steigen in den letzten 5 Jahren rasant an. Da der Gesetzgeber den Waffenbesitz an ein so genanntes Bedürfnis gekoppelt hat, muss jeder Sportschütze ein Mindestmaß an Trainingseinheiten nachweisen.

Die regelmäßige Ausübung des Schießsports mit erlaubnispflichtigen Schusswaffen, setzt in den letzten 12 Monaten vor Antragstellung mindESTENS 1 Trainingseinheit pro Monat, die unregelmäßige wenigstens 18 Trainingseinheiten voraus.

Die Überprüfung dieser Vorgaben findet in den ersten 10 Jahren nach Erhalt einer Waffenbesitzkarte (WBK) durch die Behörden statt. Um einen geordneten Trainingsbetrieb sicherzustellen und unseren Mitgliedern die Möglichkeit einzuräumen die o.g. Vorgaben zu erfüllen, können wir aufgrund unserer begrenzt verfügbaren Trainingskapazitäten, leider keine weiteren Mitglieder aufnehmen.

Wir bitten um Verständnis und von weiteren Anfragen abzusehen, bis wir diese Ankündigung von der Webseite entfernen.

SNIPER Duisburg